KTM hat die Motocross-Modelle 2021 vorgestellt. Es gibt einige Update´s wie z.B. eine überarbeitete Telegabel, neue Dunlop Geomax MX-33-Reifen und ein neues frisches Design. Im Detail gab es ein paar kleine Änderungen am Motor der KTM 125 SX sowie einige Motoroptimierungen an der KTM 450 SX-F. Außerdem gibt es diesmal auch einige Optimierungen an den KTM Sportminicycles sowie an der KTM 65 SX und KTM 85 SX.

Im vergangenem Jahr gab es richtig viel Neues von den KTM EXC-Modellen. In diesem Jahr sind die Updates eher im Detail. Es gibt wieder, die Sondermodelle SixDays, diesmal in der „Italia-Edition“ und auch eine „Erzbergrodeo-Edition“ mit vielen nützlichen Zubehör.

DAS FRÜHJAHR BRINGT FRISCHEN WIND IN DIE GARAGE! SICHERE DIR BIS ZU 1.500 EURO EINTAUSCHPRÄMIE BEIM KAUF EINES AUSGEWÄHLTEN KTM STRASSENMODELLS DES MODELLJAHRES 2019.

Such dir die weniger bekannten Straßen außerhalb der Stadt und lass deine KTM 390 ADVENTURE den Rest machen. Gebaut, um deinen Durst auf Abenteuer zu stillen, hat diese vielseitige 1-Zylinder-Reiseenduro eine überzeugend sportliche Mentalität, wovon du dich im Action-Video anlässlich ihrer kürzlichen Vorstellung selbst überzeugen kannst.

KTM präsentiert auf der EICMA 2019 die letzten Neuheiten für die Saison 2020. Neben einer überarbeiteten 1290 Super Duke R, stellen die Orangenen noch eine scharfe 890 Duke R, sowie die A2-Reiseenduro 390 Adventure vor.

WO IST DEINE GRENZE? Enduro ist hart, macht Spaß, ist technisch anspruchsvoll, abwechslungsreich, schnell und langsam in einem. Es ist die Reise zum eigenen Extrem, was Enduro fahren großartig macht. Es ist ein überwältigender Test für Entschlossenheit, Ausdauer und Können auf jeder Ebene.